Mit welchem zeitlichen Horizont wird das Stadtentwicklungskonzept aufgestellt?

Der zeitliche Horizont des Stadtentwicklungskonzepts soll wie beim neu aufzustellenden Flächennutzungsplan der Stadt Ingelheim bis zum Jahr 2040 reichen. Dadurch werden die Voraussetzungen für einen inhaltlich und fachlich nahtlosen Übergang zwischen den beiden Planungsinstrumenten geschaffen.