Vorheriger Vorschlag

Städtebauliche Sanierung des Saalgebiets

"Die städtebauliche Sanierung des Saalgebiets wird 2021 nach 20 Jahren Laufzeit beendet. Im öffentlichen Raum konnten alle Straßen, Plätze und Freiflächen neu gestaltet werden.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Virtuelle Austellung zur Ortsbefestigungen von Ober-Ingelheim und Großwinternheim

"Die Ortsbefestigungen von Ober-Ingelheim und Großwinternheim werden in Kooperation mit der Technischen Universität Darmstadt (TH Darmstadt) dokumentiert und erforscht. Zwischenergebnisse werden laufend in einer Online-Ausstellung präsentiert.

weiterlesen
Ergänzung | Daueraufgabe

Archäologischer Stadtkataster

Ausgrabung Hockgrab

"Mit dem Archäologischen Stadtkataster wird seit 2012 durch die archäologische Begleitung von Bauvorhaben der undokumentierte Verlust von Bodenurkunden verhindert. An mehreren Punkten im ganzen Stadtgebiet wurden Entdeckungen gemacht und Funde geborgen, z.B. Gräber der Bronzezeit (2000 v. Chr.) in der Getrudenstraße, ein römisches Heiligtum mit Gräberfeld (200 n. Chr.) am Gänsberg, eine merowingische Siedlung (700 n. Chr.) an der Mainzer Straße, eine spätmittelalterliche Befestigung (1400 n. Chr.) in Groß-Winternheim, etc."

Einschätzung der Stadtverwaltung:

Das strategische Ziel wurde erreicht. Es wird weiterhin von Bedeutung sein und als Daueraufgabe eingestuft.

Was sollte bezüglich des archäologischen Stadtkatasters im Leitbild 2035 festgehalten werden?